25books fotografie    <<_33 / 882_>>

WERNER AMANN /// SURF FICTION         de | en
Werner Amanns SURF FICTION ist so cool wie der Titel.

Fotografiert hat Amann Mitte der 90er Jahre in Los Angeles, Miami, Las Vegas. Ein unverstellter Blick ist nicht möglich. Fotografien, Filme, Erzählungen im Kopf macht er tausende von Bildern: Neonlicht, Bikini Girls, Zigarettenrauch, Tankstellen, Reklame, schnittige Schlitten, Männer mit Sonnenbrillen, und so weiter USA. Ein Klischee reiht sich ans andere.

In einem wüsten Mix aus Fotografien, Videostills, 3D-Typo und Comicelementen montiert Amann schon damals das Material zu einem Overkill der Oberflächlichkeit, aufgeführt von Posern, Angebern und Hasardeuren. Jede Seite ein neuer Film, aber immer der falsche.

Das Künstlerbuch von 1997 ist jetzt bei WHITE PRESS in einer Auflage von 300 signierten und nummerierten Exemplaren erschienen.
 
White Press 2014 /// 20,5 x 27 cm /// 82 pages /// 300 signed and numbered copies /// softcover
 
€45.00
BESTELLUNG
Bestellung

<<_1_2_3_4_5_>>
 
   
suche starten
fotografie design kunst architektur pop
0